Finanzierungsmöglichkeiten

Fundraising: Spenden, Sponsering, Bußgeldmarketing

Je mehr sich die öffentlichen Geldgeber aus der Finanzierung von Vereinen und Verbänden zurückziehen, umso stärker werden verschiedene Fundraisingansätze als Wege aus der Krise propagiert. Sie können für den Verein/Verband insgesamt interessant sein, speziell für den Zweck der Archivierung sollten diese Möglichkeiten allerdings nicht überschätzt werden.

Neben dem Spendensammeln, das allen Vereinen und Verbänden wohlbekannt ist, soll auf zwei weitere Möglichkeiten hingewiesen werden:


Sponsoring

bedeutet, dass Firmen einen mehr oder weniger großen Geldbetrag geben, dafür aber im Gegenzug die Möglichkeit erwarten, ihre Produkte zu präsentieren oder zumindest per Werbung darauf hinzuweisen. So etwas kann möglicherweise bei Tagungen genutzt werden, wenn Büromaterialfirmen z. B. die Tagungsmappen spenden, auf denen dann ihr Firmenaufdruck zu finden ist. Für Archivmaterialien ist dies keine realistische Möglichkeit, da sie ihrer Natur nach nicht dauerhaft öffentlichkeitswirksam präsentiert werden.

Dennoch ist es gelegentlich einen Versuch wert, insbesondere wenn ein öffentlichkeitswirksamer Anlass besteht, wie etwa ein
Jubiläum

Literatur:
Haibach, Marita: Handbuch Fundraising: Spenden, Sponsoring, Stiftungen in der Praxis, Frankfurt/M., New York 1998

Fabisch, Nicole: Fundraising. Spenden, Sponsoring und mehr, München 2002 Fundraising Akademie (Hrsg.): Fundraising. Handbuch für Grundlagen, Strategien und Instrumente, 2. Auflage, Wiesbaden 2003

Weitere Informationen und Links bei Wikipedia:
de.wikipedia.org/wiki/Fundraising

 

Bußgeldmarketing
bedeutet, mit Gerichten und Finanzämtern Kontakt aufzunehmen, um den Verein/Verband in die Liste der Bußgeldempfängerinnen und -empfänger aufzunehmen. Voraussetzung dafür ist die vom Finanzamt anerkannte Gemeinnützigkeit. Bußgelder werden den Organisationen ohne Zweckbestimmung zugewiesen, d. h. Sie entscheiden selbst darüber, ob Sie es für die Archivierung oder für andere Bereiche der Vereinsarbeit verwenden.

Fundraising

Weitere Informationen und Links bei Wikipedia:
de.wikipedia.org/wiki/Fundraising

Frauenquartett XXStrings bei einer Veranstaltung des Archivs der deutschen Frauenbewegung 1997