Wie aufheben?

Lagerung

Meist stehen für die Lagerung von Akten und anderen Vereinsunterlagen, die nicht mehr täglich benötigt werden, nur Keller-, Dachboden- oder andere Abstellräume zur Verfügung.

Dabei sollten in jedem Fall bestimmte Mindestanforderungen beachtet werden:

  • Die Räume dürfen nicht feucht sein (Schimmelbildung!);
  • Die Räume dürfen keine Zugänge für Mäuse oder anderes Kleingetier bieten;
  • Die Materialien müssen in verschlossenen Kartons aufbewahrt werden, um vor Staub und Schmutz geschützt zu sein;
  • Wenn möglich, sollten Metall- und Kunststoffteile (Büroklammern, Plastikhüllen etc.) entfernt werden, um Rost- und Säureschäden zu vermeiden.

Für langfristige archivgerechte Lagerung reicht dies aber bei weitem nicht aus, dafür sind erheblich höhere Standards erforderlich.

Siehe unter Eigenes Archiv/Räumliche Voraussetzungen.

Lagerung

Unbedingt die Mindestan­forderungen an Lagerräume beachten!

Hinweis

Informationen über die langfristige Archivierung siehe unter:
Wohin mit den Unterlagen?

Seminar für Soziale Arbeit, Bibliothek,Copyright: Alice-Salomon-Archiv, Berlin